Bilderreihen im Artikel  * 15. Juni 2015

Javascript-Tutorial Inhalt »

Manchmal möchte man in einem Artikel mehrere Bilder nicht nur neben- oder untereinander anordenen, sondern per Link anklicken. Dazu gibt es in WordPress die Möglichkeit, im Artikel eine Galerie anzulegen, entweder mit Hilfe der Mediathek oder mit einem Plugin. Es geht aber auch ganz einfach mit ein paar Zeilen Javascript, wenn man...

  • ...keine besonderen Effekte benötigt, wie z.B. Ein- und Ausblenden,
  • ...den Beitragseditor ausschließlich im HTML-Modus verwendet,
  • ...über einige Grundkenntnisse in HTML/CSS verfügt,...

...mehr »

 

HTML/CSS-Tutorial (Überschriften)  * 08. Mai 2015

HTML/CSS-Tutorial Inhalt »

html-ueberschrift

Ein Textabsatz, der mit den HTML-Tags <p> ... </p> “umklammert” ist, kann unterschiedlich lang sein. Er kann aus vielen Zeilen bestehen oder auch nur aus einer einzelnen Zeile oder einem oder mehreren einzelnen Wörtern.

Solch ein kurzer Textabsatz könnte dann mit den HTML-Tags <strong> ... </strong> auch noch in Fett-Schrift dargestellt werden und dann als Überschrift dienen.

Für Überschriften gibt es in HTML jedoch eigene Tags und zwar <h1> ... </h1> für sehr große Überschriften bis hin zu <h6> ... </h6> für sehr kleine Überschriften.

...mehr »

 

HTML/CSS-Tutorial (Fett- und Kursiv-Schrift)  * 06. Mai 2015

HTML/CSS-Tutorial Inhalt »

html-fett-kursiv

Im vorigen Artikel dieses Tutorials wurden bereits einige HTML-Tags erklärt, z.B. <head>...</head> für den Head-Bereich, <body>...</body> für den Body-Bereich, <title>...</title> für den Titel und <p>...</p> für Textabsätze, wobei der einzige Textabsatz nur aus einer einzelnen Textzeile “Dies ist ein Beispieltext.” bestand. In diesem Artikel geht es nun um die einfachste Form, einen Text zu gestalten, die darin besteht, Fett- und Kursiv-Schrift einzufügen.

...mehr »

 

Eine einfache HTML-Datei  * 28. April 2015

HTML/CSS-Tutorial Inhalt »

editor01

Eine HTML-Datei kann bereits mit einem einfachen Editor erstellt werden. Auf Rechnern mit Windows-Betriebssystem ist dieser unter StartAlle ProgrammeZubehörEditor zu finden.

Wird dort irgendein Text hineingeschrieben, kann dieser in einer einfachen Text-Datei in irgendeinem Ordner auf der Festplatte des Rechners gespeichert werden. Dazu braucht man nur oben in der Menüleiste des Editors auf “DateiSpeichern unter” klicken und es öffnet sich ein Fenster, in dem man den gewünschten Ordner auswählen kann, in dem die Text-Datei gespeichert werden soll. Nun gibt man der Text-Datei noch irgendeinen Namen und klickt unten im Fenster auf den Button “Speichern”.

...mehr »

 

Asymmetrische Verschlüsselung  * 16. Mai 2014

Bisher wurde bei der Verschlüsselung immer der gleiche Schlüssel wie bei der Entschlüsselung benutzt. Diese Art der Verschlüsselung wird auch als "symmetrische Verschlüsselung" bezeichnet.

Mehr Sicherheit bietet die "asymmetrische Verschlüsselung", bei der zur Ver- und Entschlüsselung ein Schlüsselpaar aus zwei Schlüsseln benutzt wird.

...mehr »

 

16-Bit Verschlüsselung  * 14. Mai 2014

Noch mehr Sicherheit als die 8-Bit Verschlüsselung bietet die 16-Bit Verschlüsselung.

Dabei wird ein Schlüssel verwendet, der aus einer Zahlenreihe von 16 Nullen und Einsen besteht.

Ein 16-Bit-Schlüssel hat nicht nur doppelt so viele Kombinationsmöglichkeiten, wie ein 8-Bit-Schlüssel, sondern insgesamt 65536 Möglichkeiten!

...mehr »

 

8-Bit Verschlüsselung  * 14. April 2014

Etwas mehr Sicherheit als die einfache bitweise Verschlüsselung bietet die 8-Bit Verschlüsselung.

Soll z.B. das Wort "Apfel" verschlüsselt werden, sucht man sich erst einmal für jeden einzelnen Buchstaben des Wortes "Apfel" den entsprechenden ASCII-Code heraus:

...mehr »

 

Kategorien

soziale Netzwerke...

"Cogniclip" ist auch auf folgenden sozialen Netzwerken vertreten:

Cogniclip auf Twitter Cogniclip auf Google+